Clubregatta am Samstag, 1. September 2018

20.08.2018

Nicht nur bei unserer Regattaabteilung sind die Leistungen in den letzten Jahren deutlich besser geworden, nein auch im Breitensport ist das Ruderniveau markant gestiegen. Zeit sich einmal mit anderen zu messen und an einem Wettkampf teilzunehmen.

Die Langstreckenchallenge, die Sprintregatta und der Bierfasssprint bieten dazu die ideale Gelegenheit.

Programm
07.00 Uhr         Besammlung der Teilnehmer der Langstreckenchallenge beim Bootshaus
                         und Orientierung durch Beat
08.00 Uhr        Start Langstreckenchallenge (Twann oder Mörigen) über 6 km mit Handicap

ab 09.00 Uhr    Kaffee und Gipfeli

ab 09.45 Uhr   Sprintregatta über ca. 200 m
                          Kategorien:
                         - Skiff offen (grundsätzlich für Regattaabteilung gedacht)
                         - 2x Senioren und Masters A - D; Masters E - ?; Damen, Herren, Mixed
                         - 4x Senioren und Masters A - D; Masters E - ?; Damen, Herren, Mixed
                         - C-Vierer für Junioren und Juniorinnen

                         Die Rennen werden im Cup-System ausgetragen.

ca. 12.00 Uhr   Bierfasssprint in C-Booten (die Mannschaften werden ausgelost,
                          teilnahmeberechtigt sowohl BreitensportlerInnen und
                          Regattierende/JuniorInnen)

ab 12.00 Uhr     Apéro riche

ca. 12.30 Uhr    Rangverkündigung

Preise:
Jede/jeder Kategoriensieger erhält einen Preis. Die Sieger der Langstreckenchallenge und die 4 Bootskategoriensieger (Skiff, 2x, 4x, C-Gig) erhalten zusätzlich einen Preis. Die Sieger des Bierfasssprints erhalten ein Fass Bier.

Kosten:
Die Startgelder, die Verpflegungskosten sowie die Kosten für Mineralwasser und Bier werden vom Club übernommen. Ev. Weinkonsum muss bezahlt werden.

Anmeldung:
Bis Donnerstag, 30. August 2018 (Liste im Bootshaus oder bei Beat Howald, beat.howald@bluewin.ch). Bitte bei der Anmeldung folgende Angaben machen: Vorname, Name, Geschlecht, Jahrgang, Bootskategorie, gewünschtes Boot, Teilnahme an welchem/ welchen Rennen. Einzelpersonen können sich auch anmelden, diese werden dann von der Rennleitung in Mannschaften eingeteilt.

Für den Bierfasssprint kann man sich auch noch vor Ort anmelden.

Nicht Rudernde
Wie bei allen Regatten hoffen wir natürlich auf möglichst viele Zuschauer. Diese können ihre Mannschaft lautstark unterstützen, auf einzelne Mannschaften wetten und selbstverständlich beim Rahmenprogramm mitmachen.


Für das OK
Thomas von Burg