Unkompliziert und ohne Voranmeldung gemeinsam aufs Wasser

Unbegleitet

Unseren Aktivmitgliedern steht der Seeclub Bootspark jederzeit für Ausfahrten zur Verfügung.

An sieben Tagen pro Woche sind selbstorganisierte Gruppen unterwegs auf dem See. Ob im schmalen Boot oder im C-Gig gerudert wird, hängt von der Green Card und der Bootszuteilungsliste ab. Daneben spielen persönliche Vorlieben und die Verfügbarkeit der Boote eine Rolle.

Vor jeder Ausfahrt konsultieren wir persönlich die Wind- und Wetterbedingungen und prüfen beim Logbuch, ob die Aare aktuell befahren werden darf.

Wenn die Abflussmenge 400 m³/s übersteigt, darf die Aare mit Ruderbooten nicht befahren werden! Dies wird in unserem Bootshaus auf der Warnanzeige über dem elektronischen Logbuch mit einem roten Licht angezeigt. Bitte beachte diese vor jeder Ausfahrt!

Mit Begleitung dienstags und samstags

Zwei Mal wöchentlich treffen sich alle ruderbereiten Clubmitglieder ohne Voranmeldung beim Bootshaus. Ein erfahrenes Clubmitglied übernimmt die Bootseinteilung, coacht einzelne Boote, begrüsst und integriert neue Clubmitglieder. 

Dienstagabend

Im Sommerhalbjahr, zwischen An- und Abrudern:
Treffpunkt um 18.10 Uhr ruderbereit am Steg, Bootseinteilung um 18.15 Uhr und anschliessend Bereitstellen der Boote und Ausfahrt.
Wer anschliessend am gemeinsamen Abendessen teilnehmen will, schreibt sich vor der Ausfahrt auf der Anmeldeliste ein.
Im Winterhalbjahr kein Angebot am Dienstagabend.

Samstagmorgen

Im Sommerhalbjahr, zwischen An- und Abrudern:
Treffpunkt um 7.25 Uhr ruderbereit am Steg, um 7.30 Uhr Bootseinteilung und anschliessend Bereitstellen der Boote und Ausfahrt.
Im Winterhalbjahr, zwischen Ab- und Anrudern, eine halbe Stunde später um 8 Uhr.
Wer mag, trifft sich anschliessend zu Kafi und Gipfeli. Ein schöner und aktiver Start ins Wochenende!

Kontakt: Stefano Carissimi, 079 321 59 04